AROMAÖL-MASSAGE

Die Aromaölmassage ist eine wohltuende, entspannende Massage der Rücken- und Nackenmuskulatur.
Die hochwertigen pflanzlichen Öle pflegen die Haut, während die ätherischen Duftstoffe wie Citrus, Lavendel oder Rose die Sinne beleben, entspannen oder ausgleichen.

Gönnen Sie sich damit eine Aus-Zeit mitten im Alltag!

KRÄUTER-ÖL-MASSAGE

Ätherische Öle sind Essenzen (Duftstoffe), die in kleinsten Tropfen in den Kräutern eingelagert sind. Diese Essenzen bilden das „Wesen“ der Pflanze. Durch Destillieren wird diese Kostbarkeit heraus gezogen und uns zugänglich gemacht.

Ein gutes Massageöl besteht aus einem Basisöl wie Oliven-, Mandel- oder Jojobaöl. Diesem werden reine kostbare ätherische Öle wie Rose, Majoran, Lavendel, Rosmarin beigemischt.

Während einer Massage pflegt das Öl die Haut und durch die Wärme können die Essenzen (Ätherische Öle) ins Bindegewebe, in die Lymphe, Muskulatur und in den Blutkreislauf bis hin zu den einzelnen Organsysthemen eindringen und somit ihre volle Wirkung und Entspannung auslösen. Verwendet werden Öle, die den höchsten Ansprüchen von Qualität und Reinheit entsprechen (ätherische Öle aus kbA oder Wildwuchs).

Detaillierte Beschreibungen folgen demnächst auf dieser Seite oder rufen Sie uns einfach an. Ab August beraten wir Sie dann gern.